Autorenportraits

katholisch

Andreas Bell

Kurzinfos

Name:
Andreas Bell
Beruf:
Diakon, Pädagogischer Mitarbeiter
Arbeitsort:
Katholisches Bildungswerk Bonn
Jahrgang:
1964
Familienstand:
verheiratet
Kinder:
eine Tochter

Vier Fragen an Andreas Bell

Kirche im WDR ist für mich…

...zwischen all dem Schönen die Erinnerung ans Wesentliche.

Mit wem ich schon immer mal eine Tasse Kaffee trinken wollte…

...mit Alfred Biolek, weil erstens der Kaffee überaus köstlich wäre und ich zweitens Bio immer bewundert habe für seine Mischung an Professionalität und Liebenswürdigkeit.

Sonntags…

erhebe ich meine Seele zu Gott und einige Zeit später aus dem Bett.

Mein liebstes Bibelzitat...

„Alles ist mir erlaubt, aber es soll mich nichts gefangen nehmen“ (1 Kor 6, 12b)