Beiträge auf 1Live  

katholisch

Kirche in 1Live | 08.09.2014 | Floatend

Ausgerechnet Cleveland!

Cleveland! Warum ausgerechnet Cleveland? Wieso wechselt LeBron James, der beste Basketballspieler der Welt, ausgerechnet nach Cleveland? Diese Stadt hat in den USA nicht gerade den Ruf, besonders spannend zu sein. Cleveland ist nicht New York oder Chicago oder Los Angeles. Besonders die Sportmannschaften aus Cleveland sind so erfolglos, dass man sich in anderen Städten schon darüber lustig macht. Und ausgerechnet mit so einem Team will LeBron James die Meisterschaft gewinnen. Das hat allerdings seine Gründe. James ist in der Nähe von Cleveland aufgewachsen, hat sogar schon mal ein paar Jahre als Profi dort gespielt. Jetzt hat er verkündet; „Ich komme nach Hause!“ Manche finden, dass das einfach nur eine geniale Marketingstrategie ist. Und natürlich spielt er dort nicht umsonst, sondern hat einen dicken Vertrag in der Tasche. Aber ich glaube ihm auch, wenn er sagt, dass er den Menschen in seiner Heimat etwas zurückgeben möchte. Das könnte eigentlich ein echtes Vorbild sein. Die Frage ist ja: Was gebe ich eigentlich dem Ort, der Gegend oder dem Sektor zurück, in dem ich groß geworden bin?

Es muss ja nicht gleich eine Basketball-Meisterschaft sein…

Christian Schröder, Aachen

Copyright Vorschaubild: Keith Allison CCBY-SA 2.0 flickr

evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)