Beiträge auf 1Live  

katholisch

Kirche in 1Live | 26.01.2017 | Floatend

boot Düsseldorf

Jedes Jahr um diese Zeit packen mich Sehnsucht und Fernweh. Dann ist nämlich Düs-seldorf zuplakatiert für die Ausstellung „boot“. Die Messe für alle Freizeitkapitäne zwi-schen Schlauchboot und Luxusyacht.

Und auf den Plakaten und in meinem Kopf schwirren Bilder von kleinen Buchten, weißen Stränden und blauem Wasser. Mittelmeer, Atlantik oder Ostsee - ganz egal. Hauptsache das Gefühl von Weite und Freiheit. Ich kann es schon riechen.

Blöd nur, dass Ende Januar ist und der nächste Urlaub am Meer noch Monate weit ent-fernt. Was tun? Ich kenne Leute, die leben ihr ganzes Jahr, ja ihr ganzes Leben, nur aus der Sehnsucht nach dem nächsten Urlaub heraus. Für die ist alles jenseits dieser drei Wochen nur trübes Fischen in der Zeit, sei es mit oder ohne Boot.

Ich seh das anders: Gelebt wird im hier und jetzt. Jeder Tag zählt. Jede Zeit hat ihr Gutes, wenn ich mich darauf einlasse. Selbst ein Januarmorgen: Ich atme kalte Winterluft. Ich vermumme mich mit Schal und Mütze. Und ich trinke einen heißen Tee. Das ist auch gut. Sehnsucht und Fernweh können da auch ihren Platz haben. Aber eigentlich weiß ich: mein Platz ist hier und ich lebe nicht nur für drei Wochen im Jahr, gelebt wird heute.

Martin Kürble, Düsseldorf

katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)