Beiträge auf 1Live  

katholisch

Kirche in 1Live | 22.10.2016 | Floatend

Heiligenhäuschen

Wenn es morgens noch dunkel ist und seh ich auf dem Weg zur Arbeit so ein bißchen abseits von der Strasse ein Licht brennen. Es ist eine Kerze und die beleuchtet so ein kleines Heiligenhäuschen. Das sind Gedenkstätten am Wegrand.

Hier am Niederrhein gibt es da richtig viele von. Meist achte ich gar nicht drauf. Allein in der Nähe rund um meine Wohnung gibt es aber drei Stück, manchmal ein richtiges Häuschen, oder auch nur ein Kreuz oder eine Statue.

Es gibt Menschen, die sich um solche Gebetsstätten kümmern, die den Rasen drum herum in Schach halten, Blumen hinstellen, oder eben auch eine Kerze anzünden. Ich stell mir dann vor, dass sich da bestimmt eine alte Omi kümmert, die das schon seit Jahren macht.

Ist aber gar nicht immer so. Das Häuschen, was ich morgens auf dem Weg zur Arbeit sehe, wird von einer jungen Familie betreut. Die wohnen in der Nähe. Sie wollen dafür sorgen, dass Leute, die zufällig hier vorbei kommen einen Ort haben, wo sie Pause machen und eben auch beten können. Hier kann man quasi einen Bet-stop einlegen. Ich find das klasse. Wenn ich morgens das Kerzenlicht von der Straße aus sehe, dann halt ich zwar nicht an, aber einen kurzen Gedankenstop für ein Gebet, den leg ich ein.

Cornelia Schroers

Viersen

evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)