Beiträge auf 1Live  

katholisch

Kirche in 1Live | 19.07.2014 | Floatend

Kölner Lichter

Heute Abend ab halb zwölf heißt es „Kopf in den Nacken und in den Himmel schauen“. Naja, zumindest in Köln. Es sind wieder „Kölner Lichter“: Eine große Party über die Stadt verteilt und zum Höhepunkt ein grandioses Pyrotechnik-Spektakel. Ich liebe Feuerwerk! Diese Überraschung, wenn eine Rakete zerplatzt und die vielen „Ohhhs“ und „Ahhhs“ des Publikums.

Wann schaue ich eigentlich sonst mal so gebannt in den Himmel? Wenn Ende August wieder Sternschnuppenregen angekündigt ist. Oder eine Sonnenfinsternis. Oder manchmal im Sommer, wenn ich abends auf meinem Balkon sitze, wenn endlich Ruhe einkehrt. Auch das liebe ich. Raketen und Feuerwerk sind dann nicht da, aber Sterne. In der Bibel steht: „Dann sprach Gott: Lichter sollen am Himmelsgewölbe sein. Sie sollen über die Erde hin leuchten.“

Ich glaube: Die Sterne am Himmel sind nicht selbstverständlich, sie sind geschaffen worden, so gewollt wie sie da sind und leuchten. Und auch ich bin so wie ich bin gewollt. Ich bin hier mit diesem weiten Himmel über mir, den ich mir vielleicht zu selten ganz bewusst anschaue.

Cornelia Schroers

Viersen

(Copyright Vorschaubild: Thomas Roessler CCBY - NC-SA2.0 flickr)

katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)