Beiträge auf 1Live  

katholisch

Kirche in 1Live | 14.03.2014 | Floatend

Kompliment

Nimm ein Kompliment - und verschenke es!

Immer wieder bleibt mein Blick an diesem Zettel hängen, den irgendein Kollege in der Kaffeeküche aufgehengt hat. Der untere Teil des Zettels ist in mehrere Abschnitte zum Abreißen eingeteilt. Auf den Abschnitten stehen Sachen wie „Danke für Deine Hilfe“, „Du motivierst mich“ oder „Dein Lächeln ist bezaubernd“. Quasi Komplimente to go.

Ich muss echt lachen bei dem Gedanken, was mein Kollege für ein Gesicht machen würde, wenn ich ihm den Abschnitt „Du hast tolle Haare“ überreiche. Zum Glück hat er noch welche.

Aber ich finde die Idee klasse. Denn mal ehrlich: Wann habe ich das letzte Mal jemandem ein Kompliment gemacht? An manchen Tagen schreibe ich eher eine ungemütliche Erinnerungs-Email á la „Wo bleiben die Unterlagen?“ anstatt mich für die Unterstützung zu bedanken. Asche auf mein Haupt….

Ich bleibe noch etwas länger vor dem Aushang stehen und überlege. Dann reiße ich ein Kompliment ab und stecke es in die Hosentasche. Was draufstand, das verrate ich jetzt hier nicht – aber bei meiner Kollegin war es gut platziert.

Katrin Achterfeldt, Düsseldorf

katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)