Beiträge auf 1Live  

katholisch

Kirche in 1Live | 02.01.2014 | Floatend

Rausgehn ohne Smartphone

Ich gehe raus in die Stadt und merke auf einmal, dass ich zwar mein Smartphone in der Tasche, das Portemonnaie aber vergessen habe. Wie blöd, denke ich! Und checke auf einmal: das sagt mir was über mich und meine Prioritäten. So wie ich früher nervös geworden wäre, wenn ich nicht die Portemonnaiedelle in der Potasche spüre, so werde ich heute total unruhig, wenn ich nicht die Smartphonekante am Hintern hab. Nix kaufen können, das geht klar. Aber nicht erreichbar sein und niemanden erreichen können, das nervt echt.

Jesus hatte zwar keine Hosentaschen am Gewand, aber irgendwie denk ich mir: das hätte dem auch passieren können – Portemonnaie vergessen, Smartphone dabei. Hauptsache erreichbar.

Florian Sobetzko, Aachen

katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)