Beiträge auf 1Live  

katholisch

Kirche in 1Live | 27.01.2014 | Floatend

Sprachlose Erinnerung

Das rote Licht leuchtet, die Aufnahme läuft. Normalerweise spreche ich hier mit viel Freude von meinem Glauben und meinen Erfahrungen mit Gott. Aber heute fällt mir das Sprechen echt schwer. Ich kenne nicht die richtigen Worte, um über den heutigen Gedenktag zu sprechen. Ich bin sprachlos, denn am heutigen Tag gedenken wir aller Opfer des Nationalsozialismus. Heute vor 69 Jahren wurde das KZ Auschwitz-Birkenau von Soldaten der roten Armee befreit.

Vor einigen Jahren war ich in Auschwitz und ich erinnere mich, wie ich mit Betreten des Lagers auch damals sprachlos war. Ich sah die Rampe, die Baracken, die Elektrozäune und ich konnte nichts sagen. Mir fehlten die Worte und mir fehlen sie bis heute.

Das rote Licht im Studio leuchtet noch immer, ich bin sprachlos und ich kann nur erinnern an alle „Juden, Christen, Sinti und Roma, Menschen mit Behinderung, Homosexuelle, politisch Andersdenkende sowie Männer und Frauen des Widerstandes, … Kriegsgefangene und Deserteure, Greise und Kinder an der Front, … und an die Millionen Menschen, die unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft entrechtet, verfolgt, gequält und ermordet wurden.“

(Norbert Lammert 25.01.2008)

Daniel Gewand, Oldenburg

evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)