Beiträge auf 1Live  

katholisch

Kirche in 1Live | 27.12.2016 | Floatend

Weihnachten weitergeben

Weihnachten ist gerade vorbei und die Jeanshose zwickt am Bund, es sind Ferien und im Fernsehen laufen auch heute noch genug Blockbuster. – Alles bestechende Argumente dafür, zwischen den Jahren auf der Couch zu bleiben, ja. Aber ich finde, es gibt auch einen guten Grund dagegen! Direkt nach den Feiertagen bin ich jedenfalls noch voll aufgeladen mit positiver Energie. Die Weihnachtsatmosphäre, Familie und alte Schulfreunde wieder zu treffen – das macht mich viel gelassener und geduldiger, als ich’s normalerweise im Alltag bin. Und bevor das wieder vergeht, will ich meine gute Laune teilen.

Ich weiß nämlich: Nicht jeder hatte stressfreie Weihnachten. Auch bei meinen Freunden wurde zum Teil zuhause gestritten, manche waren allein oder mussten arbeiten. Harmonie und Ruhe unterm Tannenbaum sind nicht selbstverständlich.

Und deshalb versuche ich, an den Tagen nach Weihnachten etwas von dem zurückzugeben, was mir geschenkt wurde: Ich verschicke zum Beispiel Briefe an Menschen, von denen ich weiß: Denen geht’s grad nicht gut. Ich versuche, im überfüllten Einkaufszentrum diejenige zu sein, die Zeit hat, auch mal jemanden an der Kasse vorzulassen. Und vor allem hoffe ich, dass die Weihnachtsstimmung noch lange anhält.

katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
katholisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)
evangelisch
Abspielen (titel)