#
Aktuelles

Beiträge auf: einslive 

katholisch

Kirche in 1Live | 03.09.2018 | floatend Uhr

Gleitschirmfliegen

Über mir ein knallroter Schirm - unter mir 200m gar nix - nur Luft, ganz weit unten der Erdboden. Ich fliege. Mit einem Gleitschirm. Ganz alleine. In den Sonnenaufgang. Das ist soooo ein krasses Gefühl.

Wenn ich das Leuten erzähle, kommt immer als erstes: "Das muss doch ein unglaubliches Gefühl von Freiheit sein, oder?" Nee, ehrlich gesagt erstmal überhaupt nicht. Es ist mega aufregend, bei meinem ersten Höhenflug hab ich so gezittert, der ganze Schirm hat gewackelt. Britta, meine Fluglehrerin, hat mir hoch gefunkt, ich soll einfach was singen. Wenn die das sagt... okay. Und es hat tatsächlich geholfen!

Und mit jedem Start wurde es besser. Impuls geben, Schirm aufstellen, los laufen, der Boden geht unter den Füßen weg, weiter in der Luft ein paar Schritte, dann in den Gurt reinsetzen und einfach los fliegen. Ich hab mir selber vertraut, dem Gleitschirm und vor allem Britta. Die steht da unten und hat mich die ganze Zeit im Blick. Die traut mir was zu und ich fühle mich Flug für Flug freier. Entspannter. Vertrauter.

Und egal, ob das Britta ist oder Gott, ob da jemand von unten oder oben auf mich guckt - ich bin nicht allein, egal wie aufregend mein Leben grade ist. Und das ist ein wunderbares Gefühl.

evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen