Aktuelles

Beiträge auf wdr2 

evangelisch

Kirche in WDR 2 | 12.05. 2016 | 05:55 Uhr

Hör auf die Stimme

Musik: Hör auf die Stimme! Hör, was sie sagt. Hör auf die Stimme - hör was sie dir sagt!

Autor: Normalerweise schalte ich innerlich ab, wenn mir einer sagt, was ich machen soll. Ich kann doch selber entscheiden. Aber bei diesen Klängen höre ich hin.

Musik: Hör auf die Stimme! Hör, was sie sagt. Sie war immer da. Komm, hör auf ihren Rat. Hör auf die Stimme, sie macht dich stark, sie will, dass du's schaffst. Also, hör was sie dir sagt!

Autor: Die "Stimme" ist ein Geheim-Projekt. "EFF" steht auf dem Cover. Manche sagen, die zwei "F" kommen von Sänger Mark Forster und DJ Felix Jaehn. Das Lied gibt einen ganz klassischen Rat: Befrage mal dich selbst oder andere.

Musik: Da wo guter Rat teuer, du grad lost und gebeutelt bist, war da nicht immer diese Stimme, die dir hilft und zwar immer!

Autor: Mark Forster sagt, woher er gute Tipps bekommt.

O-Ton: Ich hab irgendwas in mir drin, ich weiß nicht, ob das meine polnische Mutter ist, ja, oder meine pfälzische Oma. Auf jeden Fall, irgendwas in mir drin sagt mir schon immer: "Geh mal da hin, mach das mal nicht, mach das mal!" und so. Die meinen's immer gut mit mir.

Musik: Hör mal besser auf dein Bauchgefühl, das führt dich auch zum Ziel. Ey, glaub mir, du bestimmst den Weg und es ist ganz egal, wohin du gehst, denn es wird immer diese Stimme, die dir hilft, immer.

Auto: In diesem Teil des Liedes kommt die Stimme aus dem Bauch. Wenn ich überlege, ob ich mit dem Bauch oder mit dem Kopf entscheide, dann steht der Kopf für das Vernünftige und der Bauch für das Gefühl. Mark Forster meint:

O-Ton: Die Stimme liegt wahrscheinlich so zwischen dem Bauch und dem Kopf.

Autor: Mein Bauchgefühl zeigt mir oft etwas, mit dem gar nicht gerechnet habe.

Im Video-Clip zum Lied bekommt die Stimme verschiedene Gesichter: Da ist ein Mann, der versehentlich angerempelt wird und sich beschwert. Und auf einmal kommt jemand der Hauptfigur entgegen, der so aus sieht, als ob gerade Jesus aus einem Gemälde entsprungen wäre.

Musik: - Sag, wirst du reden oder schweigen? Was wird passieren? Was kommt danach? Willst du weggehen, oder bleiben? Du musst entscheiden. Keiner nimmt's dir ab.

Autor: Bei diesen Worten sieht man im Video kurz eine Jesus-Figur am Kreuz. Die Stimme Gottes ist eine der vielen Stimmen, die auf Menschen einwirken. Ist das die Stimme, auf die ich hören soll? Das Lied besingt eine "Stimme, die dir hilft und zwar immer".

Musik: Hör auf die Stimme! Hör, was sie sagt. Sie war immer da. Komm, hör auf ihren Rat. Hör auf die Stimme, sie macht dich stark, sie will, dass du's schaffst. Also, hör was sie dir sagt!

Autor: Es sind viele Stimmen in mir. Woran erkenne ich, welche mir gut tut? Von der Stimme im Lied heißt es: "sie war immer da, ... sie will, dass du's schaffst." Nur Stimmen, die mir etwas Positives sagen, bringen mich weiter. Und nur der Rat ist wirklich gut, der mir nützt und gleichzeitig meinen Mitmenschen hilft.

Worauf hören? Die Bibel gibt da einen ganz einfachen Ratschlag: "Prüft aber alles, und nehmt nur an, was gut ist." (1. Thess 5,18 GNB). Im Zweifelsfall, entscheide ich mich für die Stimme, die immer schon da war.

Musik: Hör auf die Stimme - hör was sie dir sagt!

Danke an MDR-Jump für das unkomplizierte Bereitstellen der O-Töne!

Musikinformation:

CD-Name: Stimme [CD, Single]

Track-Name/-Nr.: Stimme / 1

Interpret: EFF

Komponist: Mark Forster / Felix Jaehn

Textdichter: Mark Forster / Felix Jaehn

Verlag: (C) 2015 L'Agentur / Sector3 Media GmbH, under exclusive license to Polydor/Island, a division of Universal Music GmbH

LC-Nr. 00407

Label: Island Records

EAN: 0 602547 782861

katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen