#
Aktuelles

Beiträge auf einslive 

evangelisch

Kirche in 1Live | 30.07.2018 | floatend Uhr

Ich bin viele

Ich bin nicht einer. Ich bin viele. Ich bin Sohn und Partner. Freund und Gegner.

Nachbar, Schüler und Kollege. Traumtänzer und Realist.

Kunde und Trainingspartner. Angestellter und Spaziergänger.

Manchmal bin ich laut, und manchmal ganz leise. Manchmal gehe ich vorneweg,

manchmal lasse ich mich treiben. Ich bin ein Langschläfer, der immer zu früh raus muss. Ich bin Draufgänger und Leisetreter, Chiller und Sprinter, Gutmensch oder Wütbürger, kommt alles drauf an. Auf meine Laune, auf mein Gegenüber, auf das Wetter, auf Mondphasen oder Luftfeuchtigkeit.

Ich bin nicht einer.

Ich bin viele.

Manchmal vielleicht zu viele.

Ich krieg mich nicht zusammen.

Wer bin ich, dass ich sagen soll,

wer ich bin? Mein Ich ist splitterig, ein Haufen Fragmente, Scherben in der Sonne.

Mein Ich ist gestrechted, manchmal bis zum Zerreißen.

Ich bin nicht einer,

ich bin viele.

Und manchmal krieg ich mich nicht zusammen.

Dann hilft es mir, innezuhalten. Einatmen. Ausatmen.

Mich daran erinnern:

Da gibt es einen, der mich kennt.

Der meine Teile zusammenhält.

Der sagt: Fürchte dich nicht.

Ich habe dich bei deinem Namen gerufen.

Du bist mein.

Ich mach dich ganz. Und heil.

Sprecher: Daniel Schneider

evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen