Aktuelles

Beiträge auf einslive 

katholisch

Kirche in 1Live | 06.10.2017 | floatend Uhr

Marmeladenglasmomente

Anna rettet sich in mein Büro und kurz danach geht es los: Ein richtig heftiges Sommergewitter - mitten an einem der wenigen heißen Julitage. Regenströme prasseln auf den Asphalt vor meinem Büro. Anna und ich stellen uns ans Fenster, öffnen es, atmen tief durch und genießen den Duft von Sommerregen auf Asphalt.

Anna meint: Das ist so ein Marmeladenglasmoment. Und ich verstehe erstmal nicht was sie meint, aber sie erklärt es mir: Marmeladenglasmomente sind Erinnerungen, die du irgendwann, wenn es dir nicht gut geht, herausholen kannst. Dann öffnest du das Marmeladenglas und schmierst dir etwas von der eingemachten Erinnerung aufs Brot.

Oh ja: Solche Momente kenne ich. Momente, die mir auch Wochen später noch in Erinnerung sind, weil sie so beeindruckend schön waren. Gerade jetzt im Herbst gucke ich gerne auf die Straße vor meinem Büro. Ich öffne jetzt keine Marmeladengläser oder so. Aber ich erinnere mich dann gerne an den Sommerregen im Juli. Und dann danke ich meinem Gott, der die Sonne und den Regen erschaffen hat und den besonderen Duft von Sommerregen auf Asphalt und der mich so geschaffen hat, dass ich mich daran erinnern kann – auch noch im Herbst.

Daniel Gewand, Münster

katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen