Aktuelles

Beiträge auf einslive 

katholisch

Kirche in 1Live | 18.05.2019 | floatend Uhr

Fussballgott

Letzter Spieltag der Bundesliga – und ich habe eine schlechte Nachricht für alle Fußballfans: Es gibt keinen Fußballgott. Klar, er wird von Trainern, Spielern und vor allem von den Fans beschworen: Der FC Bayern hat `nen Lauf und viele im Sektor befürchten: Der Fußballgott ist Bayer. Die Dortmunder sind vom Fußballgott verlassen und nach Schalke ist er mit Hub Stevens wieder zurückgekehrt.

Der Fußballgott ist je nach Situation Schalker, Kölner, Dortmunder und immer auf der Seite der Gewinner. An so einen Gott glaube ich nicht, ich glaube an einen anderen Gott: Mein Gott kennt den Schmerz der Niederlage selbst, er wurde gefoltert und am Kreuz getötet - das ist schmerzhafter als Absteigen.

Mein Gott ist nach drei Tagen auferstanden von den Toten, er hat den Tod besiegt - das ist mehr als ein 3:2 gegen Bayern.

Mein Gott hat versprochen: "Ich bin bei euch alle Tage." Egal ob du gewinnst oder verlierst, ob du gut spielst oder nur zuguckst.

Mein Gott hält die Meisterschale mit hoch und stützt die Absteiger.

Mein Gott feiert, tröstet und ist beim Fußball unparteiisch.

Mein Gott ist zwar kein Fußballgott, aber er ist immer da! Auch im Stadion.

katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen