Aktuelles

Beiträge auf einslive 

katholisch

Kirche in 1Live | 28.10.2019 | floatend Uhr

Geschenketag

Ich hasse Geschenke! Also, nicht wenn ich sie selber bekomme. Aber wenn ich für jemanden ein Geschenk kaufen muss. Zum Geburtstag, zu Weihnachten, zur Hochzeit, wann auch immer. Ich finde es völlig blöd, Geschenke schenken zu MÜSSEN. Zu einem bestimmten Zeitpunkt. Das setzt mich irgendwie unter Druck und ich laufe durch die Stadt und suche, suche, suche. Und dann finde ich doch nichts.

Was ich aber total LIEBE: Wenn ich im Laden stehe und da was sehe, was suuuper zu jemanden passt: „Boah, diese Ohrringe würden Julia mega gut stehen! Die kauf ich ihr mal“ „Ach, diese CD, da würde sich Nia total drüber freuen. Komm, die pack ich ein“

Und dann kauf ich die Sachen und verschenk die. Einfach so. Meine Freunde wissen das mittlerweile und rechnen an nem Geburtstag gar nicht mehr damit. Und ich finde das viel schöner, einfach so an jemanden denken, weil ich grade über was stolper, was ich mit ihm verbinde. Weil ich an einen gemeinsamen Moment denke oder an ein schönes Gespräch. Und das verbindet mich doch viel mehr mit meinen Freundinnen und Freunden.

Von mir aus könnte man den Geschenkewahn an Weihnachten, Geburtstagen und Co abschaffen und jeden Tag Geschenketag machen.


 

Rike Bartmann, Münster

evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen (Kirche im WDR)
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen