Aktuelles

Beiträge auf einslive 

katholisch

Kirche in 1Live | 15.11.2019 | floatend Uhr

Segen#lobenstattmotzen

„Der geht seinen Weg.“ Ich weiß nicht, ob mein damaliger Klassenlehrer nur meine Eltern beruhigen wollte oder ob Herr Neuwinger wirklich davon überzeugt war, dass ich meinen Weg gehen würde. In der achten Klasse stand die Frage an, ob ich aufs Gymnasium wechsle oder ob ich auf der Realschule bleibe, ob ich im Wahlpflichtfach weiter Sprachen wähle, falls ich doch mal Abitur machen will, obwohl da echt nicht meine Stärken lagen. Meine Eltern und ich wollten uns da von meinem Klassenlehrer beraten lassen. Und so habe ich ihn gehört, diesen Satz: „Der geht seinen Weg.“

Und genau das war der Satz, den ich da brauchte und an den ich mich noch heute erinnere. Und er hatte Recht. Ich bin auf der Realschule geblieben, habe später Abitur gemacht, viele Praktika, war im Ausland, spreche mittlerweile sogar fließend Portugiesisch, und bin heute da, wo ich hingehöre.

Für mich als Christ war der Satz meines Klassenlehrers eine Art Segen. Segen heißt Gutes zusprechen und genau das hat mein Klassenlehrer damals getan. Ein Segen, der bis heute wirkt. Danke, Herr Neuwinger.

Daniel Gewand, Münster

katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen (Kirche im WDR)
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen