#
Aktuelles

Beiträge auf: wdr4 

katholisch

Kirche in WDR 4 | 29.05.2021 | 08:55 Uhr

Feiert Nummer 7!

Es gibt ja immer was zu feiern!!! Heute könnten sie zum Beispiel die Nummer 7 in ihrem Adressbuch feiern!!!

Nehmen sie ihr Smartphone oder (wenn noch vorhanden) Ihr Adressbuch aus Papier und suchen sie den siebten Kontakt heraus und schreiben diesem Menschen eine Postkarte oder eine SMS. Und die Aufgabe wird dann erst richtig interessant, wenn Ihnen zu der Person auf den ersten Blick nichts feierwürdiges einfällt, weil es eine Exkollegin aus einem Job von vor 10 Jahren ist, ein Familienmitglied mit welchem sie seit Jahren nicht gesprochen haben oder der Chiropraktiker, den sie nicht mehr aufsuchen müssen, weil die Nackenschmerzen weg sind.

Denken Sie darüber nach, was sie schön, witzig und /oder beeindruckend an Person Nummer 7 in ihrem Adressbuch finden. Denken sie darüber nach, welche Botschaft Person Nummer 7 eine kleine Freude machen würde so dass sie vielleicht innerlich ein wenig das Leben feiern kann. Ich bin fest davon überzeugt, dass sie bei jedem Menschen in ihrem Adressbuch etwas finden werden, was feierwürdig ist.

Meine Nummer 7 zum Beispiel hat einen wundervoll-bissigen Humor, einen kämpferischen Verstand und ein wahnsinniges Schauspieltalent. Ich feiere meine Nummer 7 dafür, wie kompromisslos und klar sie ihre Kunst macht und auslebt. Ungebremst und wild. Gleichzeitig ist meine Nummer 7 sehr liebevoll zu ihren Kindern und hat Vertrauen in deren Kraft und Selbstständigkeit. Gott hatte einen sehr guten Tag, als er diesen Menschen erschaffen hat.

Als Christ bin ich der tiefen Überzeugung, dass jeder Mensch es wert ist, gefeiert zu werden und dass es ein großes Problem ist, dass nicht jeder oder jede zu mindestens ab und an seine Party bekommt. Zu wenige werden dafür gefeiert, dass sie einfach da sind. Zu wenigen wird gesagt, dass sie unendlich wertvoll sind, egal ob sie Erfolg im Beruf, ein tolles Aussehen oder irgendein besonderes Talent haben. Innerlich anzunehmen, dass man selbst es wert ist gefeiert zu werden ist kein Egoismus, sondern eine Kraftquelle, die wir alle benötigen, um Gutes zu tun, Freude zu bringen und um lieben zu können.

Deshalb lassen sie uns den Funken zur Feier weitertragen. Schicken sie eine kurze Nachricht an die Nummer sieben in Ihren Kontakten und sagen sie Ihr etwas Gutes. Es lohnt sich.

Es ist noch nichts verloren. Es gibt immer was zu feiern. Morgen ist Sonntag. Heute ist – nach biblischer Zählung – der siebte Tag und damit Wochenende und das Leben ist wert, gefeiert zu werden!!!

katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen