Aktuelles

Beiträge auf wdr2 

evangelisch

Hörmal | 29.12.2019 | 07:45 Uhr

lang ist‘s her

Musik 1: Track 7 “Auld Lang Syne“, CD: Wir warten auf's Christkind, Interpret: Die Roten Rosen (Pseudonym von: Die Toten Hosen] Verlag: East West Records GmbH, Label: JKP/WM Germany, LC-Nr.: 03055, ASIN: B001RZHTOM, EAN: 0652 4504 444 24

Should all acquaintance be forgot and never brought to mind,
Should all acquaintance be forgot and the days of auld lang syne

Autor: Bei dieser Melodie ist das neue Jahr ist nicht mehr weit, jedenfalls in amerikanischen Filmen. Das alte schottische Volkslied ist die inoffizielle Neujahrshymne in Hollywood.

Musik 1: For auld lang syne, my dear, for auld lang syne.

Autor: „Auld lang syne“ heißt auf Deutsch so viel wie „lang ist‘s her“. In den letzten Tagen des Jahres denke ich oft zurück: Was ging schief, was ist gelungen? Und vor allen Dingen: Was wird kommen? Da halte ich mich am liebsten am Altvertrauten fest.

Und genau das drücken die ersten Worte des Liedes aus „should old aquaintance be forgot?“ Sollte das alt Bekannte vergessen werden?

Nein, die Dinge aus dem alten Jahr möchte ich nicht ausblenden, weder was gut gelaufen ist, noch was nicht geklappt hat. Aber was kann ich tun, damit das Gute im nächsten Jahr möglicherweise überwiegt? Das alte Lied bietet eine Lösung:

Musik 1: We’ll tak’ a cup o’ kindness yet, for the sake of auld lang syne.

Autor: Wir trinken ein Glas Freundlichkeit der alten Zeiten wegen. Wenn ich freundlich auf das neue Jahr anstoße, ist das ja schon mal ein positiver Start, aber oft bleibt es nicht bei einem Glas.

Musik 1: Or five or six or seven or eight or maybe even more.

Autor: Wenn es so viele Gläser sind wie bei den Toten Hosen, beginnt das neue Jahr meist mit Kopfschmerzen. Die bekannteste deutsche Version des Liedes bringt Gott ins Spiel.

Musik 2: Track 8 „Nehmt Abschied, Brüder „CD: Volkslieder, Dieter Falk, Interpret: Rapsoul,
Komponist: unbekannt, Texter: Dieter Falk , Verlag: Gerth Medien Musik Verlag, Label:           Gerth Medien, LC-Nr.: 13743, Bestell-Nr.: ASIN: B0027XWHC2.

Der Himmel wölbt sich übers Land, Ade, auf Wiedersehn! Wir ruhen all in Gottes Hand. Lebt wohl auf Wiedersehn.

Autor: Nach Gott zu fragen, heißt für mich nicht die Verantwortung abzugeben.  Ich bin und bleibe verantwortlich für mein Leben. Nach Gott zu fragen, heißt für mich zu beten. Mit Gott im Gespräch zu bleiben. Wenn ich das tue, kann ich mir von ihm auch was sagen lassen. Die Plus- und Minuspunkte aus der Vergangenheit neu bewerten. So dass für mich das Positive im nächsten Jahr hoffentlich überwiegt.

Musik 2: Nehmt Abschied Brüder schließt den Kreis, das Leben ist kein Spiel. Nur wer es recht zu Leben weiß, gelangt ans große Ziel.

Redaktion: Pastorin Sabine Steinwender-Schnitzius

 

katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen