Aktuelles

Beiträge auf einslive 

katholisch

Kirche in 1Live | 04.02.2019 | floatend Uhr

Weltkrebstag

Vor gut einem Jahr bekam sie die Diagnose: Meine Tante kämpft seitdem gegen den Krebs. Chemo, Bestrahlung dazwischen kurze Auszeiten. Der Krebs hat ihr Leben auf den Kopf gestellt. Meine Gefühlswelt spielt verrückt. Ich bin besorgt und gleichzeitig voller Hoffnung und ich war unendlich wütend, weil ich den Krebs nicht akzeptieren wollte. Warum ausgerechte sie?

Aber: selbst wenn der Krebs das Leben meiner Tante umkrempelt, er bestimmt es nicht. Meine Tante und mein Onkel gehen wie immer auch in Cafés und genießen ein leckeres Essen im Restaurant um die Ecke. An diesen krassen Punkten im Leben zeigt sich, wie wichtig es ist Freunde und Familie an seiner Seite zu haben.

So wie meiner Tante geht es vielen Menschen. Rund 500.000 Menschen in Deutschland erkranken jährlich neu an Krebs. Der heutige Weltkrebstag will drauf aufmerksam machen, dass Krebs jeden treffen kann. Mit der Unterstützung der Krebsforschung und der Unterstützung von Kampagnen zu Krebsvorsorgeuntersuchungen kann erreicht werden, dass Krebs künftig schneller und besser behandelt werden kann. Der Krebs greift das Leben an, klar! Aber umso mehr ist es wichtig: jeden Moment des Lebens gegen den Krebs anzuleben! Danke an alle, die Menschen auf diesem Weg begleiten!

Franziska König, Münster

katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen