Aktuelles

Beiträge auf wdr2 

evangelisch

Hörmal | 13.01.2019 | 07:45 Uhr

Mark Forster - Glücklich sein?

Autor: Mark Forster erinnert sich auf seinem neuen Album „Liebe“ an sein Lied „Wir sind groß“. Fußball-Deutschland hat es im Sommer 2016 fast jeden Tag gehört:

Musik 1: Wir fliegen weg und wir leben noch. Die Welt ist klein und wir sind groß.

Autor: Wer so viel Erfolg hat, muss ein glücklicher Mensch sein. Doch genau das stellt Mark Forster in Frage:

Musik 2: Ma' angenomm'n, mein Kopf wär' still und federleicht, und ich käm' mit mir selber klar, hätt' mein' Schädel frei. Wenn ich mich endlich entscheiden könnt', ohne dass es mich zerreißt, wär ich dann happy, happy?

Autor: In seinem Lied „Irgendwann happy“ stellt Mark Forster, die alte Frage: „Was braucht es, um glücklich zu sein?“ Er beschreibt sich selbst als hin- und hergerissen.

Musik 2: Wenn ich die ganze Welt gesehen hätt', bis ins kleinste Kaff, bin ich dann immer noch immer rastlos oder reicht mir das? Gibt's dann 'nen Ort, bei dem ich sag', "Hier bleib' ich bis zum letzten Tag!" Und wär' ich dort happy, happy?

Autor: Ich kenne auch das Gefühl, dass ich immer etwas Neues erleben will. Ich renne von einem Event zum anderen, aber ich trete doch immer irgendwie auf der Stelle.

Musik 2: Mann, ich weiß selbst, dass die Welt nicht so ist, es ist komplizierter. Alles geplant und das Gegenteil passiert dann.

Autor: Ja, es kommt immer anders, als man denkt. Wer Probleme nicht beiseiteschiebt, sondern sich ihnen stellt, wird daran wachsen - angeblich. Das kann man jetzt als abgedroschene Lebensweisheit abtun. Mark Forster aber singt es so persönlich und mit so viel Gefühl, da fühle ich mich verstanden. Mir hilft das.

Musik 2: Doch alles das, woran ich fast verzweifle, erst killt es mich und bringt mich dann doch weiter. Weil alles kommt, wie es muss. Bleibt so gewiss bis zum Schluss. Und all das macht mich stärker und vielleicht auch irgendwann happy.

Autor: Ja, ich muss an mir arbeiten, aber bin ich dann automatisch glücklich? Vielleicht gibt es gar kein Glück ohne Probleme. Oder aber es macht mich glücklich, wenn ich mit den schwierigen Dingen in meinem Leben klar komme.

Musik 2: Und wenn ich immer nur glücklich wär' ohne grauen Tag. Alles lief' glatt und perfekt und genau wie ausgemalt. Wenn mein Leben ganz grade verlief, ohne Auf und Ab. Wär das' dann happy, happy?

Musikinformation: Musik 1

WDR-Archiv: unbekannt

CD-Name: TAPE

Titel: Wir sind groß

Interpret: Mark Forster

Komponist: unbekannt

Texter: unbekannt

Verlag: unbekannt

Label: Four Music Productions

Labelcode (LC-Nr.)unbekannt

Bestell-Nr.:ASIN: B01DG9FW3G (Amazon)

EAN (Barstrichcode):unbekannt

Musikinformation: Musik 2

Länge: 1:32min

WDR-Archiv: unbekannt

CD-Name: Liebe

Titel: Irgendwann Happy

Interpret Mark Forster

Komponist: unbekannt

Texter: unbekannt

Verlag: unbekannt

Label: Four Music Productions

Labelcode (LC-Nr.)unbekannt

Bestell-Nr.:ASIN: B07HJFJK58 (Amazon)

EAN (Barstrichcode):unbekannt

katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen