#
Aktuelles

Beiträge auf: einslive 

katholisch

Kirche in 1Live | 26.10.2021 | floatend Uhr

Baoh, bin ich gut

Letzte Woche war Marek bei mir. Marek ist Techniker bei meinem Internetanbieter und hat mir meinen Router angeschlossen. Das Ganze war ultra kompliziert, die alte Buchse hat’s nicht getan und so musste ne neue her. Dann ging hier was nicht und da was nicht und letztendlich musste ein neues Kabel verlegt werden: aus meinem Keller durch den Schornstein auf den Dachboden und dann durch die Decke zu mir ins Dachgeschoss. Nach vier Stunden dann der vorletzte Schritt: Vom Dachboden in meine Wohnung. Problem hier: ne 40 cm dicke Dämmung, die musste durchbohrt werden. Gefühlt zehn Stunden später hat Marek es geschafft und den Bohrer noch in der Hand ruft er plötzlich „Yeah, ich bin durch. Boah, ich bin so gut!!“ und in dem Moment musste ich total grinsen – wie schön ist dieser Satz bitte??!!

„Ich bin stolz auf mich! Ich hab‘s geschafft! Ich bin gut!“ – das sag ich viel zu selten zu mir selber. Ich wüsste nicht mal mehr, wann das zuletzt war. Aber das ist doch unglaublich wichtig: selber zu wissen: „Boah, da war ich echt gut!“ oder „Wow, da bin ich stolz auf mich!“

Also: wann warst du das letzte Mal so richtig stolz auf dich?

Rike Bartmann, Münster

evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen