Aktuelles

Beiträge auf: einslive 

katholisch

Kirche in 1Live | 30.01.2024 | floatend Uhr

Kein Platz für Hass und Hetze

Wow – viel Platz. Ich gucke mich im Gottesdienst in der Kirche um und denke: Viele sind wir nicht.

Ganz anders bei den Demos gegen rechts in den letzten Wochen. Da sind immer viel mehr gekommen als angemeldet, als geplant, als gehofft: 20.000 in Münster, 30.000 in Dortmund, 70.000 in Köln, Und in München und Hamburg waren so viele da, dass die Polizei die Demos auflösen musste. . Überall war es bunt, laut und an vielen Stellen war echt kein Platz. Die Reden, die Plakate und die Sprechchöre machen deutlich, wofür hier noch kein Platz ist: Kein Platz für Hass. Kein Platz für Hetze. Kein Platz für Nazis.

Als Christ protestiere ich mit. Denn: Mein Gott hat die Welt bunt und vielfältig geschaffen. Mein Gott steht für Liebe und Verständigung. Dafür setzen sich Christinnen und Christen ein. Auch auf Demos.

Und damit eins klar ist: Auch wenn wir im Gottesdienst nicht viele sind und oft viel Platz ist. Auch in der Kirche ist kein Platz für Hass, Hetze und Nazis. Dann lieber eine leere Bank.


Daniel Gewand, Münster

katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen