Aktuelles

Beiträge auf: einslive 

katholisch

Kirche in 1Live | 03.02.2024 | floatend Uhr

Regenbogen - Segen

Ich fahre jeden Morgen mit dem Bus nach Münster rein. Die Fahrt dauert etwas und ich checke am Handy schon mal Mails für die Arbeit. Ein paar kann ich schnell beantworten. So habe ich schonmal was geschafft, bevor ich im Büro ankomme.

Wenn der Bus vor Münster an der großen Lack- und Farbfirma vorbeifährt, gucke ich raus. Denn die haben an ihrer komplett weißen Lagerhalle eine Wendeltreppe bunt angestrichen. Das sieht toll aus. Ist sicher erstmal nur Werbung für ihre Farben. Aber mich erinnert das an die Buntheit unserer Gesellschaft. Der Regenbogen, eben. Als Christ denke ich dabei auch an die Bibel. Da ist der Regenbogen ein Zeichen für Gottes Segen.

Segen kommt vom lateinische „benedicere“ und heißt „gutes zusprechen“ und genau daran denke ich, wenn ich morgens an der buten Regenbogen-Wendeltreppe vorbeifahre.

Jeden Morgen gilt: Gott segnet mich und dich und dich und dich… Wir sind alle Teil dieser bunten Schöpfung.

Der Segen gilt übrigens auch, wenn du heute Morgen nicht mit dem Bus an Münsters Lack- und Farbfirma vorbeifährst, sogar, wenn du noch im Bett liegst, um auszuschlafen.


Daniel Gewand, Münster

katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen