Aktuelles

Beiträge auf: wdr3 

evangelisch

Kirche in WDR 3 | 13.01.2024 | 07:50 Uhr

In Liebe (Jahreslosung 2024)

Guten Morgen.

„Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.“ (Die Bibel (EÜ), 1. Korinther 1,4)

Ein Satz wie Honig. Wie meine Lieblingsblume.

Ein Satz, weich und samtig.

Der nach Frühling riecht oder nach einer Sommerwiese.

Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.

Diese Liebe hat eine große Kraft.

Sie kann Leben verändern.

Sie heilt mich.

Sie tröstet mich.

Sie lässt mich lachen.

Sie schenkt mir Glücksmomente.

Die Liebe ist hell. Aber blendet nicht.

Sie ist warm. Aber verbrennt nicht.

Sie gibt mir Kraft. Aber sie fordert keine Höchstleistung.

Diese Liebe hat eine große Kraft.

Sie schiebt sich vor die Bilder von Krieg, Folter und Verwüstung.

Sie mahnt – schau hin!
Und sie hilft mir, mich wieder davon zu lösen, wenn´s zuviel wird.

Die Liebe fällt mir in den Arm, wenn ich Rache will.

Die Liebe besänftigt meinen Zorn.

Die Liebe lässt den Neid schmilzen wie Schnee in der Sonne.

Die Liebe füttert die Gier mit dem, was sie wirklich braucht und macht sie satt mit Gutem.

Die Liebe entzündet Hoffnungsfunken in meiner Seele.

Sie gibt mir einen warmen Mantel, wenn ich friere

Und sie schickt einen kühlen Windhauch, wenn die Sonne mir zu heiß wird.

Wo ich verzweifle, schickt die Liebe mir ihre Nähe.

Sie bleibt neben mir, bis ich wieder Mut gefasst habe.

Die Liebe ist manchmal ein Gefühl.

Meist ist sie eine Haltung.

Liebe, das sind Worte und Taten.

Liebe schenkt sich selbst.

Liebe sieht alle an, gibt ihnen Ansehen.

Liebe macht keine Unterschiede.
Liebe behandelt nicht alle gleich, sondern so wie es jemand braucht.

Liebe versteht dich oder versucht es zumindest.

Liebe hört zu.

Liebe umarmt.

Liebe schafft Regeln.

Liebe packt an.

Liebe baut auf. Und das ganz wörtlich.

Liebe hat die ganze Gemeinschaft im Blick.

Liebe übernimmt Verantwortung.

Liebe braucht keine Sympathie. Sie liebt dich, weil du bist.

Liebe ist Nächstenliebe. Liebe deine Nächsten, denn sie sind wie du.

Ja, alle. Du magst es nicht glauben, es ist aber so. Es ist sehr schwer, aber es ist so.

Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.

Dieser Satz steht in den (evangelischen) Kirchen als Motto über diesem neuen Jahr.

Liebe heilt. Dich. Mich. Die Welt.

Gott, hilf mir zu lieben.


Viel Liebe wünscht Ihnen Ihre Rundfunkpfarrerin Petra Schulze aus Düsseldorf.


https://jahreslosung.net/


evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
katholisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
evangelisch
Abspielen
katholisch
Abspielen